Was ist der Jugendgemeinderat?

Der Jugendgemeinderat besteht aus 17 Jugendlichen im Alter von 14 bis 19 Jahren. Unser Ziel ist es euch, eure Wünsche und Interessen in Böblingen zu vertreten und euren Anliegen eine Stimme zu geben. Unsere Amtszeit beträgt zwei Jahre.

Was macht ein Jugendgemeinderat?

  • Wir treffen uns regelmäßig im casa nostra – zentrum für jugendkultur, hier werden wir auch von einer/einem MitarbeiterIn des Jugendhauses bei unserer Arbeit unterstützt.
  • Wir setzen uns stellvertretend für alle Jugendlichen für jugendrelevante Themen in Böblingen ein, z.B. im Bildungs-, Sozial- und Umweltbereich. Dafür haben wir im Gemeinderat ein Anhörungs-, Antrags- und Rederecht.
  • Wir organisieren und unterstützen Projekte und Events für Jugendliche, dafür haben wir ein eigenes Budget.
  • Unsere Geschäfts- und Wahlordnung findest du hier zum Download.

Weitere Infos zur Arbeit von Jugendgemeinderäten in Baden-Württemberg findest du unter: http://jugendgemeinderat.de/